+++ Eilmeldung +++ adamare hilft den Hochwasseropfern von Dresden - Der SingleReisen Blog

+++ Eilmeldung +++ adamare hilft den Hochwasseropfern von Dresden

Dresden kämpft gegen das Hochwasser – und wir von adamare helfen ihnen dabei!

Starke Regenfälle machen dem Osten und Süden Deutschlands seit Tagen zu schaffen, denn ganze Regionen sind von Hochwasser bedroht. Auch Dresden muss gegen die Wassermassen ankämpfen. Wir von adamare wollen die vielen freiwilligen Helfer und zahlreichen Hilfsorganisationen unterstützen.

Hochwasser in Sachsen - Dresden © Matthias Hiekel/dpa

Hochwasser in Sachsen – Dresden © Matthias Hiekel/dpa

Die Bilder im Fernsehen erinnern mich an die Jahrhundertflut vor 11 Jahren: ganze Regionen sind von braunen Wassermassen überflutet. Sie werden nur von Mauern aus Sandsäcken davon abgehalten, in Städte einzudringen. Diese Mauern haben unzählige freiwillige Helfer in langen Menschenketten aufgetürmt, um Städte und Einwohner zu schützen. Auch Dresden hat es dieses Jahr wieder getroffen. Dort sind seit Tagen über 9.000 freiwillige Helfer im Einsatz, um die Landeshauptstadt von Sachsen vor einer Flutkatastrophe zu bewahren. Ob Frauenkirche, Semperoper oder der Zwinger – die barocken Prachtbauten müssen vor dem Hochwasser geschützt werden, aber auch die Wohnungen hunderter Menschen. Zahlreiche Hilfsorganisationen arbeiten daher vor Ort zusammen, um Schlimmeres zu verhindern.

adamare spendet Erlöse an Hilfsorganisation

Dresden ist eine wunderschöne Stadt, deren kulturelles Erbe es zu beschützen gilt. Daher wollen wir von adamare den Dresdnern unter die Arme greifen: 100% der Erlöse unserer nächsten Single-Schnupperreise vom 26.-28.07.2013 nach Dresden werden wir an eine Hilfsorganisation spenden, die während des Hochwassers gemeinsam mit den Einwohnern geholfen hat, die Stadt vor den Wassermassen zu beschützen. Nicht nur als Reiseveranstalter liegt mir Dresden mit seinen barocken Prachtbauten und den liebevollen Menschen besonders am Herzen: auf unseren Singlereisen wurden wir von den Einwohnern stets mit offenen Armen empfangen. Nun gilt es, etwas zurück zu geben und ihnen zu zeigen, dass wir nicht nur in schönen Zeiten an ihrer Seite stehen! Ich hoffe daher, dass sich vielleicht noch einige mehr Reiseinteressierte zusammenfinden, um Dresden im Juli gemeinsam einen Besuch abzustatten. Denn das ist eine wunderbare Möglichkeit gleichzeitig sich UND anderen etwas Gutes zu tun – Gönnen Sie sich eine tolle Kurzreise und helfen damit automatisch auch noch Dresden und den Dresdner Bürgern! Schon ab 247,00 Euro sind Sie dabei. Wir freuen uns auf Sie und sagen vorab DANKESCHÖN.

Sofort buchen Button

Viele Grüße

Euer Steffen Butzko



Foto: © Matthias Hiekel/dpa


Steffen Butzko, adamare Singlereisen

Steffen Butzko ist Geschäftsführer der best mood events GmbH & Co.KG und betreibt das erfolgreiche Reiseportal adamare-singlereisen.de. Steffen ist Reiseleiter mit Herz und bietet echte, ehrliche und niveauvolle Singlereisen in die schönsten Gebiete der Welt.

Als Single- und Singlereisen-Experte bloggt Steffen regelmäßig rund um beide Themenbereiche, sowohl auf dem Singlereisen Blog als auch auf dem adamare Blog.

Leave a Reply