Die Freuden des Lebens - Die Philosophie von adamare, Teil 7 - Der SingleReisen Blog

Die Freuden des Lebens – Die Philosophie von adamare, Teil 7

Wir von adamare haben 7 Thesen formuliert, die unsere Philosophie und Werte beschreiben. Diesmal geht es um die Freuden des Lebens, die man mit sich und anderen erleben kann.

Die Freude des Lebens @ adamare Singlereisen

Die Freude des Lebens @ adamare Singlereisen

Es gibt Dinge im Leben, die man nicht missen möchte. Eigene Entscheidungen zu treffen zum Beispiel ist allen Menschen wichtig. Dazu gehören Entscheidungen mit weitreichenden Konsequenzen ebenso wie Entscheidungen, die weniger unsere Zukunft, aber mehr unser momentanes Wohlbefinden positiv beeinflussen. Dinge, die allein mit uns selbst zu tun haben, sind hierbei wichtig: sich die Haare schneiden oder färben, einen Bart wachsen lassen, einen Tanzkurs machen oder eine verrückte Sportart ausprobieren – all dies sind Dinge, die man als Mensch für sich selbst tut. Vielleicht entdeckt man so eine neue Leidenschaft, die das Leben für immer beeinflusst.

Akzeptanz in der Gemeinschaft

Aber auch Dinge, die wir mit anderen Menschen gemeinsam machen, können sich auf unser Wohlbefinden ausüben. Wann immer man es möchte, sollte man Freundschaften pflegen und die gemeinsame Zeit genießen. Ob dies bei einem gemeinsamen Essen, einer sportlichen Aktivität im Team, einem Abend in der Stadt oder auf eine ganz andere Weise geschieht, ist egal – wichtig ist, dass man sich, wenn man es wünscht, in der Gesellschaft anderer wohlfühlen kann.
Dies gilt auch für die Familie, denn meist kann man sich auf Familienangehörige verlassen, wenn Not am Mann ist. Sei es ein anstehender Umzug oder ein schwerwiegendes Problem: wenn es hart auf hart kommt, spielen vorangegangene Verfehlungen meist keine Rolle. Auf die Akzeptanz, die einem innerhalb der Familie in schweren Stunden entgegengebracht wird, kann man sich verlassen. Im Gegenzug kann auch diese Personengruppe, zu der oft auch enge Freunde gehören, auf einen zählen.

Erlebnisse, Gemeinschaft und Akzeptanz bei adamare

Seien es die persönlichen Erlebnisse, Aktivitäten in der Gemeinschaft oder die Akzeptanz der engsten Freunde und Familienangehörigen: diese Möglichkeiten sind unabdingbar, um sich als Single wohl zu fühlen. Daher lautet unsere sechste These: Du sollst die Möglichkeit haben, dich selbst immer wieder neu zu erleben – wenn du es möchtest. Du sollst die Möglichkeit haben, Gemeinschaft zu erleben – wann und wie du es möchtest. Du sollst die Möglichkeit haben, dich getragen und akzeptiert zu fühlen – ohne wenn und aber.
Auf unseren Reisen mit adamare nehmen wir diese These besonders ernst. Die verschiedenen Möglichkeiten, die auf unseren Reisen angeboten werden, sind kein Muss – wir stellen Entscheidungsfreiheit in den Vordergrund. Daher können Sie selbst entscheiden, bei welchen Aktivitäten Sie dabei sind, und welche dieser Aktivitäten Ihnen persönlich Spaß machen. Sind Sie lieber allein auf Achse, ist dies Ihre Entscheidung! Im Gegenzug dazu sind wir als Gemeinschaft für Sie da, wenn Sie es möchten, und akzeptieren Sie voll und ganz. Wir werden nicht über Ihre Vergangenheit oder Ihre derzeitige Lebenssituation urteilen, sondern Sie als Menschen akzeptieren, der eine schöne Zeit mit uns erleben will. Buchen Sie eine Reise mit adamare, können Sie sich also sicher sein, dass Sie in der Gemeinschaft einen wunderschönen Urlaub erleben werden, der Ihnen unzählige Möglichkeiten bietet, die Sie nur ergreifen müssen – wenn Sie es möchten!

Viele Grüße

Euer Steffen Butzko


Foto: © adamare Singlereisen


Steffen Butzko, adamare Singlereisen

Steffen Butzko ist Geschäftsführer der best mood events GmbH & Co.KG und betreibt das erfolgreiche Reiseportal adamare-singlereisen.de. Steffen ist Reiseleiter mit Herz und bietet echte, ehrliche und niveauvolle Singlereisen in die schönsten Gebiete der Welt.

Als Single- und Singlereisen-Experte bloggt Steffen regelmäßig rund um beide Themenbereiche, sowohl auf dem Singlereisen Blog als auch auf dem adamare Blog.

Leave a Reply